Angebote zu "Berlin" (86 Treffer)

Kategorien

Shops

Militär-Adreßbuch (Taschenrangliste) der Militä...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.01.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Militär-Adreßbuch (Taschenrangliste) der Militärbehörden, Stäbe und Institute des Standortes Berlin, Sommer 1914, Titelzusatz: (ausschließlich derjenigen des Gardekorps) der Standorte Berlin, Charlottenburg, Jüterbog, Potsdam und Spandau., Redaktion: Registratur der Kommandantur Berlin, Verlag: Klaus-D. Becker // Verlag in Potsdam, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berlin // Brandenburg // Geschichtsforschung: Quellen, Rubrik: Nachschlagewerke // Telefonbücher, Kursbücher, Seiten: 192, Informationen: Paperback, Gewicht: 197 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Radtouren durch historische Stadtkerne im Land ...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Rundtour führt ab Jüterbog, wo einst Tetzel Ablassbriefe verkaufte, zu Stätten der Reformation an Elbe und Elster.Luther und seine Thesen sind wohl jedem ein Begriff - doch was versetzte Luther so in Rage, dass er gegen den Ablasshandel wetterte, welche Ideale standen dahinter und welche Folgen hatten die umfangreichen Umwälzungen der Reformation auf die Bevölkerung?Das lässt sich auf dieser Tour im Wortsinne erfahren: In Jüterbog wirkte Ablassprediger Johann Tetzel, der Luther mit seinem Treiben auf die Palme brachte. In Herzberg/Elster unterzeichneten Luther und Melanchthon eine der ersten Schulordnungen nach dem protestantischen Bildungsideal, während sich in Luckau und Doberlug-Kirchhain der Niedergang der einst so mächtigen Klöster nachvollziehen lässt.Der in Dahme/Mark geborene Reformator Georg Buchholzer hielt als Probst zu St. Nikolai die erste evangelische Predigt in Berlin. Einen Rückschlag erlitten die protestantischen Truppen um Kurfürst Johann Friedrich von Sachsen in Mühlberg an der Elbe. Der Ort trägt ebenso wie Jüterbog als bedeutende Stätte der Reformation das "Europäische Kultursiegel".Die Strecke führt durch die Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft und Niederlausitzer Landrücken sowie in die Historischen Stadtkerne von Jüterbog, Herzberg/Elster, Uebigau-Wahrenbrück, Mühlberg/Elbe, Doberlug-Kirchhain, Luckau und Dahme/Mark.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Radtouren durch historische Stadtkerne im Land ...
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Rundtour führt ab Jüterbog, wo einst Tetzel Ablassbriefe verkaufte, zu Stätten der Reformation an Elbe und Elster.Luther und seine Thesen sind wohl jedem ein Begriff - doch was versetzte Luther so in Rage, dass er gegen den Ablasshandel wetterte, welche Ideale standen dahinter und welche Folgen hatten die umfangreichen Umwälzungen der Reformation auf die Bevölkerung?Das lässt sich auf dieser Tour im Wortsinne erfahren: In Jüterbog wirkte Ablassprediger Johann Tetzel, der Luther mit seinem Treiben auf die Palme brachte. In Herzberg/Elster unterzeichneten Luther und Melanchthon eine der ersten Schulordnungen nach dem protestantischen Bildungsideal, während sich in Luckau und Doberlug-Kirchhain der Niedergang der einst so mächtigen Klöster nachvollziehen lässt.Der in Dahme/Mark geborene Reformator Georg Buchholzer hielt als Probst zu St. Nikolai die erste evangelische Predigt in Berlin. Einen Rückschlag erlitten die protestantischen Truppen um Kurfürst Johann Friedrich von Sachsen in Mühlberg an der Elbe. Der Ort trägt ebenso wie Jüterbog als bedeutende Stätte der Reformation das "Europäische Kultursiegel".Die Strecke führt durch die Naturparks Niederlausitzer Heidelandschaft und Niederlausitzer Landrücken sowie in die Historischen Stadtkerne von Jüterbog, Herzberg/Elster, Uebigau-Wahrenbrück, Mühlberg/Elbe, Doberlug-Kirchhain, Luckau und Dahme/Mark.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau, Hörb...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der tolle Invalide auf dem Fort Ratonneau" ist eine Erzählung von Achim von Arnim, die 1818 in dem Almanach Gaben der Milde in Berlin erschien. Im Siebenjährigen Krieg hatte der junge französische Sergeant Francœur während seiner Gefangenschaft am Rand von Leipzig Fräulein Rosalie Lilie kennen und lieben gelernt. Rosalie hatte in der Pleißenburg den am Kopf verwundeten Unteroffizier gegen den Willen ihrer Mutter gepflegt. Das Paar hatte sich vermählt. Rosalie folgt Francœur nach Marseille und bringt ein Kind zur Welt. Bei Graf Dürande, dem Kommandanten der Stadt, setzt sich Rosalie ohne Wissen des stolzen Francœur für den kranken Gatten ein. Zwar ist Francœur durch seine Kriegsverletzung in Wahnsinn verfallen, doch er bekommt vom Grafen auf der nahe gelegenen Insel Ratonneau trotzdem das Kommando über zwei Invaliden. Carl Joachim Friedrich Ludwig Achim von Arnim, Sohn einer preußischen Adelsfamilie, wurde am 26. Januar 1781 in Berlin geboren. Neben Clemens Brentano gilt er als Hauptvertreter der "Heidelberger Romantik". Nach einem Studium der Rechtswissenschaften in Halle an der Saale und der Mathematik in Göttingen brach Achim von Arnim mit seinem Bruder zu einer Bildungsreise durch Europa auf. Gemeinsam mit Brentano, dessen Schwester Bettina er 1811 heiratete, gab der Autor 1806-1808 die Volksliedsammlung "Des Knaben Wunderhorn" heraus. Die zahlreichen Dramen, Prosawerke, journalistischen Arbeiten und Gedichte, die er hinterließ, gelten als bedeutende Werke der deutschen Romantik. Achim von Arnim starb am 21. Januar 1831 auf Schloss Wiepersdorf, im Kreis Jüterbog. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Günter Freund. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002598/bk_lind_002598_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Militär-Adreßbuch (Taschenrangliste) der Militä...
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Militär-Adreßbuch (Taschenrangliste) der Militärbehörden Stäbe und Institute des Standortes Berlin Sommer 1914 ab 14 € als Taschenbuch: (ausschließlich derjenigen des Gardekorps) der Standorte Berlin Charlottenburg Jüterbog Potsdam und Spandau.. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Elster-Radweg . Radfernweg Berlin-Leipzig
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer Länge von 250 Kilometern führt der Elster-Radweg von der Quelle der Weißen Elster im tschechischen Elstergebirge bis nach Halle an der Saale. Dabei fahren Sie durch die sanften Hügel des Vogtlandes, durchstreifen den östlichen Teil des Thüringer Schiefergebirges und entdecken die Weite der Leipziger Tieflandbucht. Reizvolle Städte wie der Kurort Bad Elster, die "Teppichstadt" Oelsnitz, die ehemalige Residenzstadt Greiz mit ihren zwei Schlossanlagen und das vielseitige Leipzig säumen den Weg. Die sächsische Metropole Leipzig bildet den Ausgangspunkt des Radweges Berlin-Leipzig. Dieser führt durch die waldreiche Dübener Heide, die weitläufigen Elbauen und die sanften Wellen des Fläming bis in die Bundeshauptstadt Berlin. Unterwegs erwarten Sie hübsche Städte wie Bad Düben und Bad Schmiedeberg, die Lutherstadt Wittenberg mit ihren UNESCO-Welterbe-Stätten oder Jüterbog mit seinem historischen Stadtkern.Beide Touren lassen sich gut zu einer längeren Radreise vom tschechischen Elstergebirge bis nach Berlin kombinieren.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Elster-Radweg . Radfernweg Berlin-Leipzig
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf einer Länge von 250 Kilometern führt der Elster-Radweg von der Quelle der Weißen Elster im tschechischen Elstergebirge bis nach Halle an der Saale. Dabei fahren Sie durch die sanften Hügel des Vogtlandes, durchstreifen den östlichen Teil des Thüringer Schiefergebirges und entdecken die Weite der Leipziger Tieflandbucht. Reizvolle Städte wie der Kurort Bad Elster, die "Teppichstadt" Oelsnitz, die ehemalige Residenzstadt Greiz mit ihren zwei Schlossanlagen und das vielseitige Leipzig säumen den Weg. Die sächsische Metropole Leipzig bildet den Ausgangspunkt des Radweges Berlin-Leipzig. Dieser führt durch die waldreiche Dübener Heide, die weitläufigen Elbauen und die sanften Wellen des Fläming bis in die Bundeshauptstadt Berlin. Unterwegs erwarten Sie hübsche Städte wie Bad Düben und Bad Schmiedeberg, die Lutherstadt Wittenberg mit ihren UNESCO-Welterbe-Stätten oder Jüterbog mit seinem historischen Stadtkern.Beide Touren lassen sich gut zu einer längeren Radreise vom tschechischen Elstergebirge bis nach Berlin kombinieren.

Anbieter: buecher
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot
Bikeline Radwanderkarte Berlin Südwest 1 : 60 000
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Bikeline Radwanderkarte Berlin Südwest 1 : 60 000 ab 4.9 € als Blätter und Karten: Berlin-Zehlendorf - Jüterbog - Luckenwalde - Ludwigsfelde - Potsdam - Sperenberg - Treuenbrietzen. 2. überarbeitete Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.10.2020
Zum Angebot